DE EN
  • Embro GmbH, 08209 Auerbach
  •   +49 (0) 3744 / 184229-0
  •   info@embro-tech.de
  •   MADE IN GERMANY

  Textile Sensoren / Flexible UHF-RFID-Antennen & flexible Elektronik


Das Sticken ist die ideale Technologie, um textile Sensoren bzw. RFID-Antennenstrukturen herzustellen. Zum einen kann man sich auf dem textilen Träger völlig frei bewegen und somit jegliche Struktur abbilden. Zum anderen hat man absolute Freiheit bei der Materialauswahl. Insbesondere wenn es um sensible Materialien (feinste Litzen, beschichtete Fäden, etc.) geht, die verarbeitet werden sollen. Hinzu kommt noch die präzise Positioniergenauigkeit der Stickmaschinen, welche es z.B. möglich macht, textile UHF-RFID-Antennen / uhf rfid tags reproduzierbar zu fertigen. Diese gestickten, textilen Antennenstrukturen bieten einige Vorteile zu herkömmlichen Hardtags. Zum einen können sehr hohe Lesereichweiten realisiert werden, zum anderen bestechen die Elemente durch ihren textilen Charakter.

Neben RFID-Lösungen werden hochleitfähige, waschbeständige, textile, elektrische Sensoren & Schaltungen sowie flexible Elektronik hergestellt. Dabei kann die Sensorstruktur bzw. flexible Leiterplatte nicht nur sehr klein sein, wie z.B. für EEG- oder EKG- Anwendungen. Sondern auch großflächige Sensoren für z.B. Druckmessung auf einer Fläche, sog. Flächensensoren sind ohne Probleme möglich.

Zu guter Letzt können wir durch unsere Technologie auch intelligente Textilien zur Beseitigung von Sicherheitslücken herstellen. Durch definierte Gitterstrukturen können jegliche Art von Sicherheitstextilien hergestellt werden. Für nähere Details kontaktieren Sie uns bitte.

Anwendungsbeispiele:

  • Drucksensoren
  • Elektrostimulation,
  • Temperatursensoren & Feuchtesensoren,
  • medizinische Sensoren für EEG EKG,
  • Antennenstrukturen u.a. RFID,
  • Sicherheitstextilien
  • emv filter                 
gestickte textile Elektronik & Sensoren